Unternehmen und Organisationen sind zunehmend gefordert, mit permanentem Wandel, lebenslangem Lernen, Flexibilität und mutigen Entscheidungen umzugehen. Auf neue Herausforderungen schnell und angemessen reagieren zu können, ist einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren.
Ich unterstütze Sie dabei, sich, Ihre Mitarbeiter und Ihr Unternehmen dafür fit zu machen.
Mein Augenmerk liegt dabei besonders auf den beteiligten Menschen in den Veränderungsprozessen. Denn es liegt in der Natur von uns Menschen, dass wir Veränderungen zunächst mit Skepsis begegnen. Hier gilt es, Ängste abzubauen, Widerstände zu überwinden und die Veränderungsbereitschaft der Betroffenen zu erhöhen. Das sind für mich die wesentlichen Elemente für einen erfolgreichen Change im Unternehmen.
Ich unterstütze Sie dabei, die Zukunft Ihrer Organisation zu gestalten, Visionen und Ziele zu formulieren und eine für alle Beteiligten passende Umsetzungsstrategie zu entwerfen.
Mit meinen Angeboten in Veränderungsmanagement setze ich genau an der Schnittstelle zwischen Unternehmensinteresse, Mitarbeiterbedürfnis und der Rolle der Führungskräfte an. Weiterlesen

Die klassische Unterteilung in Chef und Angestellte gehört zunehmend der Vergangenheit an. Heute ist Führung auf Augenhöhe gefragt und trotzdem braucht es einen spürbaren Unterschied zwischen Führungskraft und Mitarbeiter.
Wir brauchen Führungspersönlichkeiten, die leben, was sie vorgeben und dabei menschlich und nahbar bleiben. Umfragen haben ergeben, dass Mitarbeiter an ihrer Führungskraft am meisten schätzen, wenn diese gut zuhören kann.
Oft werden herausragende Fachkräfte zu Führungskräften oder auch Team- bzw. Gruppenleitern ernannt, ohne sie rechtzeitig darauf vorzubereiten und sie mit dem nötigen Rüstzeug für diese neue Aufgabe zu versehen. Sie haben mit der neuen Position zusätzlich zu den fachlichen Inhalten noch Verantwortung für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen erhalten.
Ein Führungskräftetraining bereitet diesen Wechsel optimal vor.
Das Ziel meiner firmeninternen Trainings und Workshops liegt darin, Ihren Führungskräften das Verständnis für ihre Aufgabe im Middle management als ‚Unternehmer im Unternehmen’, als Entrepreneur zu vermitteln und die damit verbundene Verantwortung für sich selbst, für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für das Unternehmen deutlich werden zu lassen.

Vertrauen gewinnen!

  • kennen lernen / IST-Zustand benennen durch Coachee / „Landkarte“ erforschen
  • Auftragsklärung / Klärung des Coachingablaufs
  • Vereinbarung der Zusammenarbeit

Zieldefinition!

  • Thema definieren und Ziel formulieren
  • Reflektion der Folgen der Zielerreichung
  • Wohlgeformtheitskriterien beachten!

Strategie entwickeln!

  • welche Ressourcen sind vorhanden/notwendig, um das Ziel zu erreichen?
  • welche Ressourcen können ggf. generiert/entwickelt werden?
  • welche Werte und Bedürfnisse unterstützen die Zielerreichung

Öko-Check

  • Risiken
  • Nebenwirkungen
  • Preis
  • Welche Einwände gibt es? Und wie können wir dafür sorgen, dass diese Einwände nicht zum Problem werden?

Future Pace

  • welche Maßnahmen sind wann erforderlich?
  • Zeitplan / Meilensteine / Termine festlegen
  • Kommittment vereinbaren
  • Die ersten Schritte definieren / Wann finden diese statt?

Controlling

  • Reflektion des Coaching-Prozesses
  • weitere Schritte „nach“ dem Coaching definieren